dr. gerald steindl

Facharzt für Unfallchirurgie

dzt. in Ausbildung zur Spezialisierung für Handchirurgie

      • 2001-2007
        Studium an der Medizinischen Universität Wien
      • 2007-2008
        Lehrpraxis für Allgemeinmedizin in Wien
      • 2008-2010
        Turnusarzt im Krankenhaus der Elisabethinen Linz bzw. im LK Amstetten
      • 2010-2016 
        Facharztausbildung an der Abteilung für Unfallchirurgie im LK Amstetten (Gegenfächer im LK Amstetten, LK Scheibbs und am UK St. Pölten)
      • seit 08|2016 
        Oberarzt an der Abteilung für Unfallchirurgie im LK Amstetten
      • 2014 
        Facharztprüfung für Unfallchirurgie
      • 2017 
        Facharztprüfung für Orthopädie und Traumatologie

ÖAK Fortbildungsdiplom

ÖAK Diplom für Notfallmedizin

Mitglied der Österreichischen Gesellschaft für Unfallchirurgie (ÖGU)

Ordination Steindl Handchirurgie
Ordination Steindl Unfallchirurgie